Alkoholfreier Silvester Drink zum Wachbleiben: Espresso-Tonic

Liebe Genussfreunde,

seid ihr gerade noch auf der Suche nach einem geeigneten Silvester-Drink?

Schön wäre es doch, wenn man ihn ohne große Barkeeper-Künste zubereiten kann und auch nicht so viele Zutaten benötigt. Falls ihr Raclette am Silvesterabend esst, benötigt man ja schon genügend Zutaten, nicht wahr?

Meine Idee für Silvester: Espresso-Tonic

Was dabei doppelt praktisch ist, ihr haltet durch das Koffein sogar locker bis Mitternacht durch und eventuell auch noch darüber hinaus 🙂 Zudem werden nur drei Zutaten benötigt, ratet mal welche…

Zum herben Geschmack des Tonics passen am besten fruchtige Espressosorten.

Zutaten für 4 Portionen

  • 160 ml Espresso
  • 600 ml Tonic Water
  • Eiswürfel

So geht's

  1. Die Eiswürfel auf 4 kleine Gläser verteilen.

  2. Die Gläser mit Tonic Water auffüllen und den frischen aufgebrühten Espresso darauf geben.

Kleiner Trick: Den Espresso langsam über einen Eiswürfel ins Tonic Water gießen, dann schäumt das Getränk nicht.

 

 

 

Deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*