• Versandkostenfrei ab 70 € innerhalb Deutschlands
  • Bonuspunkte sammeln
  • Online Teeberater

Kontakt
24-h Hotline: (01 80) 5 25 15 25 *
Zum Kontaktformular
* € 0,14/Min. inkl. MwSt. Festnetz T-Com / höchstens € 0,42/Min. inkl. MwSt. Mobilfunknetze

Katalog
Aktuelle Ausgabe kostenfrei bestellen
Online-Katalog blättern

Direktbestellung
Direkt bestellen

Teeberater
Online-Teeberater

A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V W Y Z

S 13 Beiträge in dieser Lexikon Kategorie

Samowar

Russlands wichtigster Beitrag zur Teekultur ist ein Kessel, in dem das Trinkwasser erhitzt wird. Ein Symbol von Geborgenheit und geselligem Teegenuss.

Schattentee

Wird nur in Japan erzeugt. Die Pflanzen befinden sich unter einem Sonnenschutz aus Bambus. Dadurch entsteht ein besonders feines Aroma.

Schuss

Teetrieb, Pflanzenschößling (Flush), die für die Teeproduktion geerntet werden.

Schwarzer Tee

Fermentierter Tee. Gegenüber grünem, nicht fermentiertem Tee hat sich der schwarze Tee bei den Teetrinkern in den meisten Ländern der Welt durchgesetzt, außer in Ostasien. Siehe auch "Grüntee".

Sechung Oolong

Ein chinesischer halbfermentierter Tee aus dem Distrikt Amoy. Der Sechung Oolong hat ein natürliches - nicht zugesetztes - pfirsichartiges Aroma.

Second Flush

Zweite Pflückung einer Ernteperiode. Kommt nach dem Frühjahrstee (First Flush).

Sencha

Japanischer Grüntee, der im Bezirk Shizuoka an den Hängen des Fudschijama wächst (Herbsttee). "Bancha".

Shen-nung

Chinesischer Kaiser sagenhafter Überlieferung, der von 2737-2697 v.Chr. geherrscht haben soll.

Sortierung für Schwarztee

Nach dem Feuern (Trocknen) der Teeblätter erfolgt maschinell über Rüttelsiebe eine Sortierung nach der Größe. Dabei werden Blattgrade und Brokengrade unterschieden. Die heute in Indien üblichen...

Spring Tea

Frühlingstee; erste Pflückung in Gebieten, in denen nicht im ganzen Jahr gepflückt wird. Leichteres, blumiges Aroma gegenüber den später gepflückten Tees.

Sri Lanka

Siehe Ceylon .

Südamerika

Fast überall im "Teegürtel" der Erde wird heute Tee angebaut. In Südamerika sind die Teeanbauländer Argentinien, Brasilien und Peru.

Südindien

Zusammenfassende Bezeichnung für drei Teegebiete. Anaimudi: Kräftige Tees mit relativ viel Gerbsäure, Nilgiri: Tees mit feinem Flavour, das dem von Nuwara-Eliya (Ceylon) sehr ähnelt.

Zum Newsletter anmelden

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter und sichern Sie sich einen exklusiven Willkommensgutschein in Höhe von 5 €. Wir freuen uns auf Sie!