• Versandkostenfrei ab 70 € innerhalb Deutschlands
  • Bonuspunkte sammeln
  • Online Teeberater

Kontakt
24-h Hotline: (01 80) 5 25 15 25 *
Zum Kontaktformular
* € 0,14/Min. inkl. MwSt. Festnetz T-Com / höchstens € 0,42/Min. inkl. MwSt. Mobilfunknetze

Katalog
Aktuelle Ausgabe kostenfrei bestellen
Online-Katalog blättern

Direktbestellung
Direkt bestellen

Teeberater
Online-Teeberater

A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V W Y Z

Kenia

Unter den jungen Teeländern Afrikas ist Kenia führend; Tee aus Kenia hat in England, dem größten Markt für Tee, steigende Bedeutung. Das hat zwei Gründe: Da die Plantagen erst in den letzten Jahrzehnten angelegt wurden, konnten modernste Erkenntnisse angewendet werden.

Das bedeutet wissenschaftlich ausgewähltes Pflanzenmaterial (ein auf englische Wünsche zugeschnittenes Erzeugnis mit hohem Gerbstoffgehalt, da der Engländer seinen Tee mit Milch trinkt) und höchstentwickelte Technik der Herstellung. Zweitens haben Teepflanzer in Kenia den Vorteil, dass ihre Pflanzungen in nächster Nähe des Äquators auf einer Hochebene liegen. Darum ist das ganze Jahr hindurch eine fast gleichmäßige Ernte möglich, und damit sind die Produktionskosten nur etwa halb so hoch wie in Indien, es werden dort 320 000 Tonnen Tee erzeugt. Neben kräftigen Massentees für die Englische und die Ostfriesische Mischung liefert Kenia auch wenige aromareiche Gartentees.

Zum Newsletter anmelden

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter und sichern Sie sich einen exklusiven Willkommensgutschein in Höhe von 5 €. Wir freuen uns auf Sie!