Traditionelle Osterspezialitäten: Erinnern Sie sich noch an Soleier?

Früher gehörten sie zu jedem perfekten Osterfrühstück - die Soleier. Liebevoll wurden sie einige Tage vor dem Osterfest nach altbewährtem Familienrezept zubereitet und eingelegt, um das traditionelle Frühstück am Ostersonntag abzurunden.

Soleier werden auch heute noch in einigen Regionen Deutschlands traditionell zum Osterfrühstück gereicht, aber allmählich geraten sie in Vergessenheit. Die Zubereitung von Soleiern lässt sich zurück verfolgen bis ins Mittelalter. Zu dieser Zeit hatte das Konservieren der Eier in Salzlake ganz einfach praktische Gründe, denn da bis Ostern strikt gefastet wurde, mussten alle tierischen Produkte haltbar gemacht werden. Die Rezepte für das Einlegen und Würzen von Soleiern wurden weiter gereicht und verfeinert - aber für die Zubereitung auf dem eigenen Teller sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt. Je etwas Öl und Essig in die Eigelb-Mulde geben - und nach Belieben mit Pfeffer, Salz, Senf, Maggi  würzen, bevor man das Eigelb vorsichtig wieder drauf setzt.

Das schmeckt nach Kindheit.

 

Wer kennt ihn nicht, den Hasen, der die bunt bemalten Eier versteckt?

Osterhase-mit-Eiern_2215919Meister Langohr ist das in Deutschland weit verbreiteteste Symbol für die Osterzeit, denn der Osterhase bringt die Ostereier - und all die anderen süßen Leckereien, die traditionell von den Kindern am Ostersonntag gesucht werden. Auch dieser Brauch hat seinen Ursprung wahrscheinlich in der christlichen Tradition.Schokohase-3031-802 Heutzutage sieht man den Osterhasen überall, nicht nur versteckt im Garten, sondern als süße Köstlichkeit in allen Formen und Farben. Schokoladenhasen, ob gefüllt oder hohl, ob sitzend oder liegend, sie hoppeln über unsere Ostertische und sind in der Osterzeit das Lieblingstier vieler Deutschen.

Osterlamm-3031-83558e4c399db398

Das traditionelle Osterlamm. Jetzt auch für Vegetarier.

Weiter gehört zum traditionellen Osterfrühstück ein saftig-frisches Hefebäck, zumeist in Form eines Zopfes, gibt es mittlerweile aber auch als Osterlamm. Eine süße Dekoration für den Kaffeetisch, eine köstliche Überraschung für Ihre Gäste - und eine schmackhafte Alternative für Vegetarier.

 

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Kontakt
24-h Hotline: (01 80) 5 25 15 25 *
Zum Kontaktformular
* € 0,14/Min. inkl. MwSt. Festnetz T-Com / höchstens € 0,42/Min. inkl. MwSt. Mobilfunknetze

Katalog
Aktuelle Ausgabe kostenfrei bestellen
Online-Katalog blättern

Direktbestellung
Direkt bestellen

Teeberater
Online-Teeberater